PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unicam, Samsung LE40C750, CI+



peter
30.08.2010, 10:37
Das Unicam Modul funktioniert (dekodiert) auch im CI+ Slot des Samsung LE40C750.

Grundsätzlich gibt es ein Einschaltproblem:

Wenn man den Fernseher ausschaltet, während das Unicam Modul noch drinsteckt, stürzt der Fernseher beim Neuanschalten ab. Nichtmal die uncodierten Sender werden angezeigt. Da hilft dann nur Unicam raus, Netzstecker raus/Stecker rein. Dann anschalten und Unicam wieder reinstecken.

Das Problem mit dem Einschalten liesse sich relativ einfach beheben, wenn das Unicam eine etwa 10 sec. Einschaltverzögerung hätte. Oder aber die Programmierer finden irgendwann einmal den tatsächlichen Grund für das Einschaltproblem heraus.

Update 003003: Seit diesem Samsung Update für den Fernseher stürzt er nicht mehr ab, wenn man mit einer eingesteckten Unicam das Gerät startet.

Nach wie vor muss man nach dem Einschalten die Unicam einmal aus/einschieben, bevor decodiert wird.

Unicam Firmware:

Software 5.15: Wenn man die Karte im laufenden Betrieb einsteckt, wird nach kurzer Wartezeit das Bild dekodiert. Manchmal sind beim Umschalten mehrere Sekunden Wartezeit nötig, bevor das neue Bild erscheint.

Software 5.17: Funktioniert besser. Das verschlüsselte Programm wird aber immer noch erst dann angezeigt, wenn man das Unicam raus/reinsteckt. Die Umschaltung zwischen den Programmen geht jetzt sehr fix, die Meldung "Signal verschlüsselt" erscheint gar nicht mehr. Das Einschaltproblem existiert immer noch.

Software 5.20: Das Umschalten zwischen den Programmen ist jetzt noch schneller geworden. Das Einschaltproblem besteht immer noch.

Software 5.21: Keine erkennbaren Änderungen ersichtlich.

ManMai
21.12.2010, 15:12
Hallo,

habe auch seit gestern einen LE46C750 und auch das Unicam Modul!

habe aus zeitlichen gründen noch kein update meines neuen samsung fernsehers gemacht aber die von dir beschriebenen bugs habe ich definitv auch mit dem aufhängen beim einschalten und gelegentlich gar nicht decodieren.

ein bekannter meinte ich muß erstmal ein update des fernsehers machen!

lt. samsung seite wäre das die version T-VALDEUC-3005.1 vom 15.12.2010
muß man bei der version das unicam immer noch ein und ausschieben bevor er decodiert?

hat diese version vielleicht jemand schon am laufen?

auf dem unicam ist die version 5.20 installiert!

danke schonmal fürs feedback

oh ja mein alter 5er serie samsung läuft ohne probleme mit dem modul

tomicc16
29.12.2010, 21:24
Hallo, sehr interessanter Beitrag. Habe die gleichen Vorraussetzungen Samsung LE40C750 und Kabel BW. Habe auch Sky und eine Humax S HD 3. Man kann seit letztens sogar eine externe Sky Festplatte an den Humax einstöpseln. Daher die Frage an die Leut mit dem Samsung LE 40C750 und Unicam. Kann man darüber auch codierte Sender Sk* aufnehmen?

Tomme81
30.01.2011, 14:01
Hallo zusammen,

habe mir nun auch den Samsung LE40C750 gekauft und auch bereits erfolgreich das Unicam CI-Modul programmiert. Die entschlüsselung funktioniert einwandfrei, jedoch hab ich eine Frage zum Umschalten bei Sky Bundesliga.
Ich habe einen Sender Sky Bundesliga und möchte aber nicht nur die Konferenz anschauen. Wie komm ich in das Auswahlmenü um die einzelenen Spiele anwählen zu können?!?!

Danke für eure Hilfe.

Gruß Tomme

peter
30.01.2011, 14:47
Ich habe leider kein Sky Bundesliega, dashalb kann ich dir die Frage nicht beantworten.

gruss

urob
26.06.2011, 23:24
Hallo Zusammen,

mein LE46C750 ist auf dem Stand 3009.2 und das Unicam-Modul auf dem Stand 5.23. Das Problem mit dem inaktiven Modul nach dem Einschalten ist bei mir schon seit November 2010 und ich wurde sehr lange zwischen dem Samsung-Support und den Verkäufer des Moduls hin und her gereicht. Mittlerweile hatte man sogar das Motherboard des Samsung getauscht.

Meine Fragen wären:

Gibt es mittlerweile andere Erkenntisse?

Wer sollte hier nachbessern? Eher Samsung oder Unicam?

- Zu der Sky - Programm-Frage
Ist das noch aktuell? Gibt es noch Probleme die aktuellen Programme anzuwählen? Bei mir geht es.

Gruss
Uwe

peter
27.06.2011, 00:03
Das problem des inaktiven Moduls nach dem Einschalten existiert auch bei mir immer noch. Mit jedem Update hoffe ich auf Besserung...