• AW: Harley EFI (29), Harley Flashcodes, Baujahr 00-03

    Ab dem Baujahr 2004 war in allen Harleys (auch in den Vergasermodellen) eine kleine ECU verbaut. Von da ab konnte die Tachometereinheit die Fehlermeldungen im Klartext darstellen (siehe oben). Bei den Baujahren 00-03 wurden die Fehlermeldungen in Form von Flashcodes ausgegeben, man musste also mitzählen, wie oft die Motorkontrolleuchte aufleuchtete.

    So kann man sich die Flashcodes anzeigen lassen:

    1. Man muss die rechte Satteltasche und die rechte Verkleidung abnehmen. Dann findet man den DataLink Anschluss (4polig). Bei manchen Modellen findet man den unter dem Sitz.

    2. Jetzt muss man sich einen Diagnostic Test-Draht zurechtbiegen, der in der Lage ist, Kontakt 1 und 2 kurzzuschliessen. Diese Kontakte sind markiert.

    3. Dann schaltet man den Hauptschalter auf Ignition und wartet 10 Sekunden. Das Lämpchen der Motorkontrolle wird dann anfangen zu blinken.

    4. Man muss jetzt mitzählen, wie oft sie im 0.5 sec Takt blinkt. Das ist die erste Ziffer des Fehlercodes (z.b. 2mal). Nach dem ersten Fehlercode gibt es eine 1.2 sec lange Pause, dann blinkt die Lampe die zweite Ziffer (z.B. 5). Zusammen ergibt das den Flashcode 25 (Rear ignition coil open/low).

    5. Wenn mehrere Störungen vorhanden sind, wird das blinken für 3 sec aussetzen, und es beginnt die Übertragung des zweiten Codes. Wenn alle Störungscodes übertragen wurden, beginnt die Übertragung wieder von vorne. Wenn man sich also Notizen gemacht hat und derselbe Code wieder auftaucht, dann hat man alle.

    Achtung: Vor der Inbetriebnahme des Motorrads sollte man den Diagnose-Kurzschluss wieder aufheben, also den Draht entfernen.

    Hier sind die Flashcode. Sie sind natürlich nicht so detailiert wie die kompletten Fehlercodes. Deshalb kann ein Flashcode auch mehrere Fehler bedeuten.

    11 TP sensor open/low
    11 TP sensor high
    11 Battery voltage high

    12 MAP sensor open/low
    12 MAP sensor high

    14 Loss of all ECM serial data (state of health)
    14 ET sensor voltage low
    14 ET sensor open/high

    15 IAT sensor voltage low
    15 IAT sensor open/high

    16 Battery voltage low
    16 Battery voltage high

    21 Left turn output fault
    22 Right turn output fault

    23 Front injector open/low
    23 Front injector high

    24 Loss of vehicle speed
    24 Front ignition coil open/low
    24 Front ignition coil high/shorted
    24 Front cylinder combustion intermittent
    24 Front cylinder no combustion

    25 Rear ignition coil open/low
    25 Rear ignition coil high/shorted
    25 Rear cylinder combustion intermittent
    25 Rear cylinder no combustion
    25 Ignition enable output high

    31 Alarm output low

    32 Alarm output high
    32 Rear injector open/low
    32 Rear injector high

    33 Loss of vehicle inhibit motion
    33 System relay contacts open
    33 System relay coil high/shorted
    33 System relay coil open/low
    33 System relay contacts closed

    34 Loss of idle speed control IDLE AIR CONTROL
    34 Starter output high

    35 Tachometer low
    35 Tachometer high
    35 Accelerometer fault

    41 CKP sensor intermittent
    41 CKP sensor synch error
    41 Ignition switch open/low

    43 Loss of powertrain security status
    43 VSS sensor low
    43 VSS sensor high

    53 ECM flash error
    54 ECM EEPROM error

    61 Loss of TSM/TSSM serial data

    63 ECM serial data low
    63 ECM serial data open/high
    63 TSSM serial data low
    63 TSSM serial data open/high

    99 Incorrect password
    99 Missing password

    Sonderfall1: Check engine light open/low NO CHECK ENGINE LAMP AT KEY ON or CHECK ENGINE LAMP ON CONTINUOUSLY
    Sonderfall2: Check engine light high NO CHECK ENGINE LAMP AT KEY ON
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Harley EFI (29), Harley Fehlercodes, Flashcodes, DTC Codes - Erstellt von: peter Original-Beitrag anzeigen