Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 103 er Zylinderköpfe (ACR) auf TC 88 mit 95 Zylinder

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2020
    Beiträge
    3
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard 103 er Zylinderköpfe (ACR) auf TC 88 mit 95 Zylinder

    Hallo!
    Ich plane meine von 88ci auf 95ci gebohrten Zylinder mit den 103 er Zylinderköpfen (ACR) zu bestücken.
    Motorrad ist Baujahr 2000 Softail Vergaser Modell mit Mikuni HSR 42 und Ness Stage I Big Sucker Luftfilter.

    Wie schließe ich die Dekoventile der 103 er Köpfe am besten an und was brauche ich dafür?
    Für den Manifold Anschluss sind wohl ein Intake Flange # 26993-06 und neue Intake Seals # 26995-86B erforderlich.

    Zusätzlich ist der Abstand der Bohrungen am 103er Kopf für die Befestigung der Ness Grundplatte größer/anders als bei den 88er Köpfen.
    Gibt es dafür Adapter oder Ähnliches bzw. was brauche ich dafür?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

  2. #2
    Administrator Avatar von peter
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    754
    Blog-Einträge
    1
    Downloads
    57
    Uploads
    21

    Standard AW: 103 er Zylinderköpfe (ACR) auf TC 88 mit 95 Zylinder

    Wie das bei einer Vergasermaschine ist, weiss ich nicht. Die Deko Ventile müssen irgendwie angesteuert werden. Normalerweise macht das die EFI. Es gibt auch manuelle Dekos. Weiss aber nicht, ob die da auch funktionieren.

    Ehrlich gesagt würde ich eine 2000 Vergaser Maschine so lassen wie sie ist, und eine EFI BJ 2012 oder 2013 kaufen. Die lässt sich viel leichter tunen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •