Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Gepäck

  1. #1
    Administrator Avatar von peter
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    765
    Blog-Einträge
    1
    Downloads
    58
    Uploads
    24

    Standard Gepäck

    Das grosse Problem bei der Bullet Trials ist der hochgezogene Auspuff. Schön fürs Fahren durch Wasser, schlecht für Gepäck. Die Option auf den waagerechten Bullet Auspuff umzurüsten kommt für mich nicht in Frage.

    Meine Lösung ist zweigeteilt.

    1. Der Regenkombi

    Wenn man nicht nur bis zur Eisdiele fährt ist es nützlich, einen Regenkombi dabeizuhaben. Deshalb habe ich mir eine kleine Packtasche gekauft, wie ich sie in dieser Art auch auf meinen anderen Motorrädern habe.
    https://www.amazon.de/gp/product/B08...?ie=UTF8&psc=1

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	51arwMoClNL._AC_SL1000_.jpg 
Hits:	23 
Größe:	48,8 KB 
ID:	2952

    Wenn man sie komplett aufmacht bekommt man einen 5XL Regenkombi gerade so rein. Das reicht. Man kann aber auch eine grössere Tasche nehmen, bei der man auch ohne Öffnen des unteren Reisverschlusses für die Zusatzgrösse den Kombi reinbekommt. Dann hätte man da zur Not noch Platz für einen Pullover. Diese Tasche funktioniert genauso (besser).
    https://www.amazon.de/JFG-RACING-Was...84&sr=8-7&th=1

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_130439.jpg 
Hits:	24 
Größe:	96,9 KB 
ID:	2953

    Angebaut sieht das dann so aus: links die kleine (komplett offen) und rechts die grössere Tasche (halb geschlossen):

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_130430.jpg 
Hits:	25 
Größe:	102,8 KB 
ID:	2954 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_141056.jpg 
Hits:	25 
Größe:	100,6 KB 
ID:	2958


    2. Das grosse Gepäck

    Ich habe die Überwurftasche (Claw Bag) der Firma Viaterra in Indien bestellt. Soll für alle Bullets passen. Bei mir wird sie AUF die Regenkombi Tasche geschnallt. Dadurch kommt sie hoch genug, um nicht am Auspuff zu schmelzen.

    Da kann man ordentlich was reinpacken. In die Aussentaschen passt ein 5l Reservekanister. Die Kapazität ist 62l. Im Lieferumfang ist eine regendichte Aussenhülle. Das "waterproof" bezieht sich auf den Wasserdichten Innensack. Gekostet hat sie rund 80,- Euronen incl. Porto, bezahlt habe ich mit der Kreditkarte. Nach 10 Tagen war sie hier.
    https://viaterragear.com/shop/by-mot...il-bag-hybrid/



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_131504.jpg 
Hits:	117 
Größe:	102,6 KB 
ID:	2955
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_131449.jpg 
Hits:	29 
Größe:	99,7 KB 
ID:	2957 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20201117_131525.jpg 
Hits:	27 
Größe:	96,9 KB 
ID:	2956
    Geändert von peter (17.11.2020 um 15:56 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •